Schlagwort-Archive: zwischen den Jahren

oder so

Gibt es 
ein Wunder
das manchmal leise in unser Leben tritt?
Und sei es nur
für eine kurze Dauer
einen Traum oder so
vielleicht nicht mal das
bist du dann da
wenn das Wunder
da ist?
Manchmal ist es in
einem Stück Brot
wenn 
Sonnenstrahlen durch
die Wolken brechen
der erste Vogelgesang
im Februar
die offene, leere 
Hand 
die dich berührt
wenn das Dunkel nicht
weichen will
ein Lied – 
manchmal ein Ton nur –
das dich tief
trifft
ein Schluck Wasser 
den dir ein 
Fremder reicht
ein Herz
am rechten Fleck
so
leicht und einfach
manchmal
kann ein Wunder sein


lautlose nacht

und ich schaue in die nacht.
schwarzer vorhang. mit flackernden, gelben tupfern.
ich spiele lautlos. klavier.
male noten in die luft. weil alles so verschwiegen
um mich ist.
gedanken flüstern mich an.
es gleitet mir durch die finger. taste
um taste.
halt aus. was du nicht
verstehst.

IMG_6424

 

KOMM, WIR HABEN DOCH UNS (unplugged in Aachen)