Schlagwort-Archive: lyrixx

live und vorbei. 38

der moment der voller stille ist
der moment  wo nichts passiert
der moment bevor du die erste taste berührst
der moment und alles schweigt
der moment  … vorüber

und die liebe kommt vorbei
eingehüllt hofft sie atmen zu dürfen
in dem moment

EIGENTLICH


live und vorbei. 31

schrittfolge

ein lied wieder
da neu von wo
nur
lass es uns versuchen

plötzlich ganz nah
und noch näher
hinter all der distanz
kann ich dich ahnen
wie einen tanz

DER ZWEITE SCHRITT


live und vorbei. 28

wieder und wieder
und wieder

spiele und gehe ich allein
um zu dir zu kommen

alles andere ist
NICHT MEINE ART


live und vorbei. 27

und in die stille
zeilen
zwei akkorde
zweifel
zuversicht
zukunft

ein neues lied
zu dem
was seit wochen
um mich
in mir ist

AUF BLASSEM PAPIER


live und vorbei. 24

vor einiger zeit
habe ich dieses lied
geschrieben
wie einen zustandsbericht

und nun gibt es stellen
die klingen wie eigens neu geschrieben
und anderes scheint völlig
gegensätzlich und weit weg
und klingt trotzdem
gut

ist das noch unsere welt?
wie lange hält das?
an und für sich ist es gut.
an und für sich ist es völlig schräg.

IM GROSSEN UND GANZEN


live und vorbei. 21

jeder ton
ein herantasten
annähern und fernbleiben
ein tanz
echt nur
geträumt

UND WENN SIE SINGT


live und vorbei. 11

das lied ist aus dem letzten jahr.
zwischen november 2018 und januar 2019 habe ich es geschrieben.
DANN lag es wieder da, zwischen den noten und
jetzt klingt es,
als sei es das passende lied für diese zeiten.
so singe ich es als uraufführung
zum durchatmen,
zurücklehnen und
durchhalten.

p.s all den helden des alltags gewidmet
die jetzt da sind für die, die hilfe brauchen

DANN


live und vorbei. sieben

unmerklich verstummen
die worte
die schritte
die lieder
in meiner kleinen welt
ist platz für zwei
und drei und
meer

WIE WENIG


live und vorbei. 6+

„jeder nur 2 stück“
hieß es vor den geschäften
also gibt es heute zwei lieder
konnte mich nicht entscheiden
in meiner auswahl
heute mal alles anders
zwei klavierlieder als gitarrenstücke

DER HOLLÄNDER IN MIR

KOMM, WIR HABEN DOCH UNS


oder so

Gibt es 
ein Wunder
das manchmal leise in unser Leben tritt?
Und sei es nur
für eine kurze Dauer
einen Traum oder so
vielleicht nicht mal das
bist du dann da
wenn das Wunder
da ist?
Manchmal ist es in
einem Stück Brot
wenn 
Sonnenstrahlen durch
die Wolken brechen
der erste Vogelgesang
im Februar
die offene, leere 
Hand 
die dich berührt
wenn das Dunkel nicht
weichen will
ein Lied – 
manchmal ein Ton nur –
das dich tief
trifft
ein Schluck Wasser 
den dir ein 
Fremder reicht
ein Herz
am rechten Fleck
so
leicht und einfach
manchmal
kann ein Wunder sein