Schlagwort-Archive: #liveundvorbei

hosentaschenlyrikKONZERT


ZWEILIEDERKONZERT

wie singe ich in diesen tagen? und vor wem? und warum? und woher kommen die neuen texte und töne? und wie werden sie zu liedern? wer hört noch zu? und wo? und wielange? kann ich nah sein, wenn ich hinter mir zurückbleibe? und wenn ich keine antworten weiß? möchte sehr gerne was ausprobieren. ein kleines zweiliedkonzert. habe in den letzten tagen und nächten texte und lieder geschrieben. und gesungen. und wieder und nochmal. wenn ich aber damit in meiner sammelschublade bleibe, werden die lieder nie was von der welt sehen und bestimmt nirgendwo hinkommen. und erst recht nicht zu euch. deshalb habe ich sie in ein kleines format gepackt, habe alles was zusammengestellt und arrangiert, so dass es als kleine geschenkpackung rüberkommt. und jetzt? lade ich dich ein, dir einige minuten zeit zu nehmen, dein lieblingsplatz, vielleicht kopfhörer auf, tief luft holen. ich bin ganz schön aufgeregt. GLÜCKSLOS und AUCH NUR, beide im august 2020 geschrieben. 

 


live und vorbei. 41

ausprobieren
wie frisch
vergessene lieder
aus der zeitschublade
klingen
dies hier habe ich
vor langem einmal in
einem konzert gesungen
nur die kinder sind erwachsen
NUR DEN MOMENT NOCH

 


live und vorbei. vierzig

und die sehnsucht
lässt nicht nach
ohne worte
ist sie da

ob ich dich flüstern höre
im regen
im wind
in sternklaren nächten

von wo wirst du
zu mir zurückkommen

und die sehnsucht schweigt

VON NORDEN


live und vorbei. 39

nochmal ein lied
das hier anders klingt
das war die idee
jeden tag ein lied
extra live und nun gesungen
um zu schauen
was es jetzt sagt

ohne dich wäre ich nicht bis
hierhin gelangt

EIN WUNSCH FREI

 


live und vorbei. 38

der moment der voller stille ist
der moment  wo nichts passiert
der moment bevor du die erste taste berührst
der moment und alles schweigt
der moment  … vorüber

und die liebe kommt vorbei
eingehüllt hofft sie atmen zu dürfen
in dem moment

EIGENTLICH


live und vorbei. 37

ausprobierer
nichtnachlasser
altesneuentdecker

sichnichtabfinder
dastrotzdemaushalter
hoffnunganstecker

PROBIEREN


live und vorbei. 36

luftholer
durchatmer
fingerübung
zwischenspiel
gegenlagerkollermaßnahme

DAS LIED VOM
FRÖHLICH MAUERNDEN TREPPENBAUER


live und vorbei. 35

an geschichten
die unsre sein könnten
näher rücken

wie weit entfernt
von dem bahnhofscafe

mit abstand betrachtet
was verbindet dein
und mein
leben
mensch

BAHNHOFSCAFE


live und vorbei. 34

die alte frau
ihr gesicht leicht zurück geneigt
zur sonne hin
genießend. sonnenbrille.
wartend an die rote fußgängerampel gelehnt.
wollsocken in sandalen
knöchellanger schwarzer rock
bis übers knie geschlitzt.

eine geschichte erzählen in
dem lied SELTENE GEFÜHLE.
genau so
hätte es gehen können
in der knappen zeit
bis die ampel umspringt.

SELTENE GEFÜHLE


live und vorbei. 33

aus der ferne betrachten
um mehr zu sehen
nah kommen
um weniger zu verstehen

weggehen
deinen weg gehen
was war, was auf dich zukommt
macht dich aus

MEINLAND