Die Rückkehr der Poesie

Wechselndes. Entwürfe und Versuche. Gedanken zu Neuem. Liedtexte. Das Allerletzte und das Letzteneue. Druckfrisch. Eine Mischung aus Tagebuch und Weblog. Ankommen ist manchmal wie Losgehen. Oder ist es umgekehrt?


Suchte in alten Kisten nach noch älteren Fotos, hatte es versprochen. Dabei stieß ich unerwartet auf Fotos, von denen ich nicht mehr wusste, dass es sie einmal gab. Wie geht das, im Alten Neues zu entdecken?

Vorige Woche hatte ich zum ersten Mal seit längerem Ruhe. Und Stille. Habe mich abends hingesetzt und Worte und Zeilen gesammelt. Danach saß ich an Klavier und Gitarre und sang das, was ich gerade auf dem Papier vorgefunden hatte. Nach dieser Zeit lag ein Lied vor mir. Die Rückkehr der Poesie.

 

DIE RÜCKKEHR DER POESIE (Demo vom 18. Juli 2019, zwei Tage nach Schreiben des Liedes)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: