auf und davon

Wechselausstellung vom zwanzigsten 06.14

Wechselndes. Entwürfe und Versuche. Gedanken zu Neuem. Liedtexte. Das Allerletzte und das Letzteneue. Druckfrisch. Eine Mischung aus Tagebuch und Weblog. Die Lebensaufbrüche. Mitgehend. Bleibend. Hinterherschauend.

 

jedes frühjahr
die aufbrüche
das leben ist deins und meins und
unseres
die schule ist vorbei
die welt wartet
(jaja, ichweißnichterstdann
undichwerdenichtmüdeeszusingen)

es ist alles darin.
ans herz. gewachsen. schwer. und leicht. los.
mit weiten armen. in den wind.

 

WAS MACHST DU NOCH HIER? (Demo am Pier)

 

 


2 responses to “auf und davon

  • Ingrid

    Hallo Christoph,

    schöne neue Lieder … so schön wie die vor 25 Jahren …
    gefallen mir immer noch!
    Gibt es die demnächst auf CD?

    Liebe Grüße

    Ingrid

    • chansonrock

      oh ja, das haben wir uns fest vorgenommen,
      aber … unsere „anderen Leben“ machen uns
      bislang immer einen Strich durch die Rechnung …
      doch auch nach 25 Jahren haben wir noch Träume, die
      auf Erfüllung oder Eintreffen oder Aufnehmen warten,
      lg, Christoph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: